Ordination Dr. Michael Truppe

Was kostet mein Implantat

Wissenschaftliche Studie

Sie erhalten nach Beantwortung einiger Fragen nach wenigen Minuten einen vorläufigen Behandlungs Plan auf ihr Smartphone. Sie können dieses Formular für eine Studienteilnahme auch in unserer Ordination ausfüllen

Gemäß den Vorgaben der Österreichischen Zahnärztekammer ist die Online-Preisauskunft nicht gestattet. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz (MedlibreGPT) können jedoch die offiziell verfügbaren Informationen, wie die Autonomen Honorarrichtlinien, zur Beantwortung der Patientenanfragen herangezogen werden. Wir generieren für jede Anfrage eine virtuelle Abbildung des Patienten, einschließlich eines virtuellen Behandlungs- und Kostenplans. Die Übereinstimmung dieses Plans mit den tatsächlichen Gegebenheiten des Patienten wird anschließend in unserer Praxis überprüft.

Behandlungsplan mit KI

Wir erstellen einen individuellen medizinischen Behandlungsplan, den Sie einfach und bequem über Ihr Smartphone einsehen können.

In 5 Minuten Behandlungsplan

Um eine erste medizinische Anamnese zu erstellen, fragen wir Sie zunächst nach verschiedenen Risikofaktoren. Dann möchten wir gerne wissen, was Sie sich von einem Implantat erhoffen.

Virtueller Patient zur Planung

Wir erstellen wir eine digitale Vignette, ein digitales Duplikat, mit Ihren Informationen. Anschließend erstellen wir einen medizinischen Kostenplan. Dazu verwenden wir öffentlich zugängliche Informationen und bewerten diese mit künstlicher Intelligenz.

Wissenschaftliche Studie

Entwicklungen in der künstlichen Intelligenz schreiten voran. Mittlerweile können Algorithmen sogar komplexe Prüfungsfragen beantworten. Diese Fragen treten oft im chirurgischen Bereich auf. Künstliche Intelligenz ermöglicht es uns auch, effizient einen vorläufigen medizinischen Kostenplan zu erstellen.